SL Volleyball: Gnas erreicht sensationell Platz 5 in der Steiermark

In einer Viertelfinalgruppe mit Eisenerz, Schwanberg und Hib Liebenau spielten wir in Eisenerz um den Einzug ins Finale. Mit dem Sieg gegen unsere Partnerschule Hib Liebenau konnten wir steiermarkweit den 5. Gesamtrang erringen.

Um ins Finale zu kommen hätten wir auch gegen Schwanberg gewinnen müssen.

Wir fanden aber erst im 2.Satz ins Spiel

Gegen Eisenerz waren alle chancenlos.

Ergebnisse in Eisenerz:

Gnas:Schwanberg 7; 20 :25

Gnas:Eisenerz 5; 8 : 25

Gnas:Hib Liebenau 25:22, 23:25,15:11

Die Schulleitung unter Hrn. Ing. Georg Kaufmann gratuliert Betreuerin Renate Hütter und ihrem Team sehr herzlich zu diesem großartigen Erfolg!