VB Girls belegen den 7. Platz in der Steiermark

Das Achtelfinalturnier in Hartberg begann für NMS Gnas Kapitänin Jana Trummer und ihrem Team mit einem überlegenen 25:6 und 25:7 Sieg gegen die NMS Bärnbach.

Das Spiel gegen die haushohen Favoritinnen vom BG Hartberg ging mit 8:25 und 16:25 erwartungsgemäß verloren.

Im alles entscheidenden Spiel gegen das Team des BG Fürstenfeld mussten die Gnaserinnen nach einem 17:25 und einem 25:21 in den entscheidenden 3. Satz. Dort setzten sich die Gegnerinnen mit 15:10 durch und stiegen ins Viertelfinale auf.

Endstand in Hartberg:

1. BG Hartberg; 2. BG Fürstenfeld; 3. NMS Gnas; 4. NMS Bärnbach

Für die Gnas Girls blieb der hervorragende geteilte 7. Platz in der steirischen Volleyball Schülerliga 2018/19.

Die Schulleitung gratuliert den Spielerinnen sehr herzlich zu diesem schönen Erfolg.

r. hütter